Fachambulanz für Suchtkranke
Fachambulanz für Suchtkranke
Betreutes Wohnen
Ambulante Nachsorgebehandlung und Ambulante Therapie

FachambulanzSuchtkranke.jpg

 

 

Wir begleiten unsere Klientinnen und Klienten in ihrer aktuellen Lebenssituation und helfen Ihnen auf dem Weg zu einem eigenverantwortlichen und selbstständigen Leben.

Wir sind für Sie zuständig, wenn Sie im Bereich der Altkreise Gelnhausen und Schlüchtern wohnen.

Die Fachambulanz für Suchtkranke richtet sich mit seinen Angeboten an Hilfe suchende Menschen, die Beratung und Unterstützung wünschen im Zusammenhang mit

Die Beratung ist

  • anonym,
  • kostenlos und
  • unterliegt der Schweigepflicht.


Wir arbeiten unter Berücksichtigung der Schweigepflicht mit den behandelnden Ärzten, Kostenträgern, Arbeitgebern, Ämtern und den psychosozilaen Einrichtungen vor Ort zusammen.

Die Fachambulanz für Suchtkranke ist anerkannt durch die Deutsche Rentenversicherung Hessen und Bund.

Wir beraten und informieren

  • Suchtkranke
  • Angehörige
  • Arbeitgeber 
  • sonstige Bezugspersonen und Interessenten


Wir bieten Ihnen

  • Beratung im Rahmen von Einzelgesprächen
  • Information zu finanziellen und rechtlichen Fragen
  • Unterstützung bei der Antragstellung und Vermittlung in ambulante oder stationäre Behandlung
  • ambulante Therapie
  • Poststationäre ambulante Behandlung  in Gruppen und Einzelgespräche nach abgeschlossener stationärer Therapie
  • Betreutes Wohnen für Suchtkranke (Unterstützung auch vor in Ihrer Wohnung oder in einer betreuten abstinenten Wohngemeinschaft)


Im ersten Schritt können Ihre Anliegen während der Offenen Sprechstunde zeitnah entgegen genommen werden.

Offene Sprechstunden:

Montags 13:00-15:00 Uhr:
Caritas-Verband für den Main-Kinzig-Kreis e.V.
Fachbereich Suchtkrankenhilfe
Holzgasse 17, 63571 Gelnhausen

Tel.: 06051 92450 (täglich 9:00-12:00 Uhr)

Dienstags 13:00-14:00 Uhr:
Main-Kinzig-Kliniken
Station P3
Ludovica-von-Stumm.Str. 7
36381 Schlüchtern


Die Donnerstagssprechstunde kann leider nicht mehr stattfinden!


Internetpräsentation des Suchthilfeverbundes


Caritas-Verband
für den Main-Kinzig-Kreis e. V.
Fachbereich Suchtkrankenhilfe
Holzgasse 17
63571 Gelnhausen
Telefon 06051 9245-0
Telefax 06051 9245-19

LogoSuchthilfeverbund

Kontakt  

 

  • Alkohol
  • Medikamente
  • problematischem Spielverhalten
  • Mehrfachabhängigkeit