Ambulanter Hospizdienst

Wir bieten

Unsere Arbeit

 Wenn...

  • schwere Krankheit oder zu erwartender Abschied von einem geliebten Menschen Sie beschäftigen,
  • Sie das Gefühl haben, in dieser schwierigen Lebensphase an Ihre Grenzen zu stoßen,
  • Sie einen offenen und persönlichen Umgang mit den Themen Sterben, Tod und Trauer suchen,

...dann sind wir für Sie da!

Die Beratung und Begleitung ist kostenlos und stellt eine Ergänzung zu bestehenden Einrichtungen dar. Pflegeversicherungsleistungen sind nicht möglich. Sterbehilfe lehnen wir ab! 

Diskretion und Schweigepflicht sind für uns selbstverständlich.

Unsere Hilfen können z. B. sein: 

  • Palliativberatung
  • regelmäßige Besuche beim Schwerkranken
  • Betreuung des Kranken zur Entlastung der pflegenden Angehörigen
  • Offenheit auch für spirituelle Gespräche
  • Sitzwachen in der Nacht in kritischen Phasen
  • Vermittlung von stationären und ambulanten Einrichtungen

Wenn Sie selbst betroffen sind, dringend Hilfe suchen oder vermitteln wollen, dann sollten Sie uns über eines unserer Hospiztelefone anrufen.

Interessantes zum Thema

Patientenverfügung allgemein Ratgeber
Patientenverfügung - Bundesministerium für Justiz (Handreichung) zur Seite
Caritas-Ratgeber - Sterben und Tod zur Seite
Charta zur Betreuung Schwerstkranker und Sterbender zur Charta